SG Werden 80 4 ( 2:1 )

DJK VfB Frohnhausen II 1

Liga: Testspiel

Datum: Sonntag 03. Juli 2016

Anstoß: 11:00 Uhr

Stadion: Sportpark Löwental Essen - Werden

Zuschauer: Fünf (keine Gästefans) 5.000 Plätze

Bericht:

Für den heutigen Sonntagmorgen hatte man sich für einen Revisit im Sportpark Löwental in Essen Werden entschieden, denn neben dem SC Werden-Heidhausen (hatte man im August 2014 besucht) wollte man auch den zweiten Verein auf der Anlage, die SG Werden 80, endlich abhaken. Mit meinem Vater, der auch Lust auf Fußball hatte, machte ich mich gegen 10:00 Uhr auf den Weg nach Essen wo wir nach halbstündiger Fahrt ankamen. Das Auto unter einer Hochstraße abgestellt gingen wir weiter zum Ground welchen wir heute kostenlos betreten konnten. Schnell unsere Runde gedreht stellten wir uns auf der Hauptseite auf die Stufen und schauten von dort die Partie.

Das Testspiel zwischen den A-Ligisten SG Werden und dem B-Ligisten Frohnhausen II begann recht flott, denn schon nach zehn Minuten gingen die Gastgeber mit 2:0 in Front und erst eine Minute vor dem Pausenpfiff konnten die Gäste den Anschluss erzielen. In der zweiten Halbzeit sorgte dann ein Doppelschlag zwischen der 70. und 75. Minute dafür, dass Werden am Ende diesen Test mit 4:1 für sich entschied.

Gerade mal fünf Zuschauer wollten sich das Testspiel zwischen der SG Werden 80 und der Zweiten vom VfB Frohnhausen anschauen. Support dementsprechend Fehlanzeige.

Nach Spielende drehten wir noch eine kleine Runde an der Ruhr mit Besichtigung der Papiermühlenschleuse (erbaut 1777/78) ehe wir gegen 14:00 Uhr wieder nach Hause fuhren.

Stadion:

Der Sportpark Löwental (benannt nach einer angrenzenden Straße) befindet sich im Essener Stadtteil Werden in unmittelbarer Nähe zur Ruhr sowie dem S-Bahnhof Essen-Werden und kommt als Oval mit Kunststofflaufbahn und Kunstrasenbelag daher. Ausbau findet man auf der Anlage auf einer Längsseite in Form eines Graswalls vor in dem acht Stufen eingelassen sind. Auch auf der Gegengerade gibt es einen kleinen Graswall auf dem vereinzelt ein paar Bänke stehen. Ansonsten stellt man sich ebenerdig ans Geländer um die Spiele zu verfolgen. Eine Flutlichtanlage ist vorhanden, eine Anzeigetafel nicht. Fassungsvermögen: 5.000 Plätze (5.000 Stehplätze).

Anfahrt:
Adresse: Im Löwental 35, 45239 Essen

Für Bahnfahrer: Vom S-Bahnhof Essen-Werden einfach der Straße Im Löwental folgen bis auf der linken Seite die Anlage erscheint.

Sportpark_Löwental

Sportpark_Löwental

Sportpark_Löwental

Sportpark_Löwental

Sportpark_Löwental

Zurück zur Homepage