Ticket

Rumelner TV 0 ( 0:0 )

MSV Moers 0

Liga: Kreisliga A Moers, 14.Spieltag

Datum: Sonntag 09. November 2014

Anstoß: 14:30 Uhr

Stadion: Sportanlage am Waldborn Duisburg - Rumeln-Kaldenhausen

Zuschauer: 70 (keine Gästefans) 2.000 Plätze

Bericht:

Nachdem man gestern beim Heimspiel des MSV war sollte es an diesen Sonntag erneut nach Duisburg gehen und da bot sich ein Besuch in der Kreisliga A Moers an wo man sich für die Partie zwischen dem Rumelner TV und dem MSV Moers entschied. Hatte man Anfang Oktober noch die Ausweichstätte des RTV, die Sportanlage am AEG (wird für Abendspiele genutzt), besucht so sollte es heute zur Sportanlage am Waldborn gehen wo der Rumelner TV eigentlich beheimatet ist. Mit meinem Vater als heutigen Fahrer fuhren wir gegen 13:30 Uhr Richtung Duisburg wo wir nach 30 Minuten Fahrt, und einigen Irrwegen über Bauernhöfe und Feldwege, die Platzanlage erreichten. An der Kasse gab es für drei Euro leider nur eine Rollenwertmarkenkarte und nach einer kleinen Fotorunde stellte man sich auf einer Längsseite auf um das Spiel zu verfolgen.

Ein Spiel welches man schnell wieder aus dem Gedächtnis streichen konnte. Beide Teams mit mehr Nickligkeiten als Torchancen, ein Schiedsrichter der keine gute Figur abgab und eine Rudelbildung, die auf dem Weg in die Halbzeitpause ihre Fortsetzung fand. Am Ende blieb es beim torlosen Remis in einer Partie die auch keinen Sieger verdient gehabt hätte.

Zum heutigen Heimspiel des RTV fanden sich 70 Zuschauer auf der Sportanlage am Waldborn ein. Gästefans waren nicht auszumachen und Support gab es auch nicht.

Stadion:

Die Sportanlage am Waldborn (benannt wahrscheinlich nach einem angrenzenden Waldstück in dem sich auch ein Restaurant befindet) befindet sich im Duisburger Stadtteil Rumeln-Kaldenhausen am Rande einer Wohnsiedlung und kommt als Oval mit Aschelaufbahn und Rasenbelag daher. Ausbau gibt es auf der Anlage so gut wie nicht. Um die Spiele zu verfolgen stellt man sich an drei Seiten ans Geländer, oder im Falle einer Längsseite auf den Rasen hinter der Laufbahn, um die Spiele zu verfolgen. In einer Kurve findet man noch das große doppelstöckige Funktionsgebäude sowie eine Holzhütte, die einen Grillstand beherbergt. Ein Flutlicht ist ebenso wenig vorhanden wie eine Anzeigetafel. Fassungsvermögen: 2.000 Plätze (2.000 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Am Sportplatz 15, 47239 Duisburg

Für Bahnfahrer: Vom HBF Duisburg mit der Buslinie 923 (Duisburg Kaldenhausen Krölls) bis zur Haltestelle Wagnerstraße fahren und dort aussteigen. Danach ein kleines Stück bis zur Kreuzung zurücklaufen und links in die Bonertstraße abbiegen. Dort dem Straßenverlauf folgen und an der fünften Möglichkeit links in Am Sportplatz abbiegen. Nach wenigen Metern erscheint die Anlage auf der linken Seite (Fußweg ab Haltestelle: Ca. 15 Minuten).

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Sportanlage_am_Waldborn

Zurück zur Homepage