Ticket

TuRu Düsseldorf 2 ( 1:0 )

SC Rot Weiß Oberhausen II 0

Liga: Oberliga Niederrhein, 27.Spieltag

Datum: Sonntag 10. März 2013

Anstoß: 15:00 Uhr

Stadion: BZA Feuerbachstraße NP Düsseldorf - Bilk

Zuschauer: 100 (Sieben Gästefans) 2.500 Plätze

Bericht:

Jeder Groundhopper wird wahrscheinlich schon mal einen dieser Tage gehabt haben wo eine Tour nicht so klappen sollte wie man es sich vorgestellt hatte. An diesen Sonntag sollte mir ähnliches bei meinen Besuch des Stadions an der Feuerbachstraße widerfahren. Das Dilemma fing schon am Morgen an als man zunächst mit dem falschen Bein aus dem Bett stieg und beim blick aus dem Fenster erst mal ein paar Flüche Richtung Himmel schickte. Trotzdem fuhr man zum Oberhausener Bahnhof, denn der Ground sollte heute mit der Bahn angefahren werden, doch auch hier schlich sich der Fehlerteufel ein, der den rausgesuchten Zug einfach strich. Zum Glück hatte man noch eine Alternative auf dem Zettel und so saß man mit 30 Minuten Verspätung im Regio nach Düsseldorf. Am HBF kurz umgestiegen stand man fünf Minuten später an der S-Bahnhaltestelle Düsseldorf – Volksgarten von wo man aus schon mal einen Blick Richtung Stadion werfen konnte. Da lag der Ground also einsam und verlassen. Keine Ordner, keine Fans und auch keine Spieler die sich warmmachten. So langsam reifte bei mir die Befürchtung, dass die Partie heute ausfallen würde doch noch bestand ein kleiner Funken Hoffnung doch noch ein Spiel sehen zu können. Also auf Richtung Eingangsbereich wo man eine offene Tür und ein paar Ordner vorfand. Noch mal Glück gehabt dachte man sich als man an der Kasse ein Ticket kaufte und hineinging. Doch das große Finale dieses gebrauchten Tages war der Kassiererin vorenthalten die mir beim Betreten noch hinterher rief das heute nur auf dem Kunstrasenplatz gespielt werde (Ein Schild auf dem Hauptplatz mit der Aufschrift „Platz gesperrt“ bestätigte dies auch). Unweigerlich fragte man sich was man verbrochen hatte damit man heute so bestraft wird, doch nach dem kurzen Ärger fand man auch schon wieder die Motivation, kaufte sich am Fanshop einen Schal, nahm kostenlos noch das Stadionheft mit und marschierte Richtung Nebenplatz um ihn fototechnisch aufs Bild zu bannen. Letztlich stellte man sich auf die Gegengerade und wartete auf den Anstoß, der dankender Weise pünktlich um 15:00 Uhr angepfiffen wurde.

Es wurde eine Partie auf überschaubarem Niveau in dem die Hausherren noch die bessere Mannschaft waren und durch zwei Tore (beide durch Nikola Aleksic) am Ende auch verdient die drei Punkte in Düsseldorf behielten.

Überschaubar auch die Zuschauerzahl, denn gerade mal 100 Besucher, darunter auch sieben Fans aus Oberhausen, fanden sich am Kunstrasenplatz ein. Support gab es auf beiden Seiten heute nicht, dafür präsentierte eine kleine Gruppe Heimfans vor Spielbeginn ein Intro mit Fahnen und einem Doppelhalter mit der Aufschrift „ruhig Männer ruhig“ und nach Wiederanpfiff sogar eine kleine Blockfahne (und das ohne richtigen Block, Respekt;) im weißen, hellblauen und dunkelblauen Karomuster.

Nach Spielschluss zurück zur Haltestelle und mit der Regio zurück nach Oberhausen wo man, diesmal ohne Probleme, um 18:00 Uhr ankam.

Stadion:

Die BZA Feuerbachstraße verfügt neben einem schönen Stadion auch über einen Kunstrasenplatz mit minimalistischen Ausbau. Auf der einen Seite findet man zwischen den Auswechselbänken drei Stehstufen vor, die durch den mittleren Flutlichtmast geteilt sind während die andere Längsseite mit nur einer Stufe auskommen muss. Hinter einem Tor kann man sich noch ebenerdig aufstellen oder die Partie vom Balkon des Vereinsheims aus verfolgen. Die andere Hintertorseite kann nicht betreten werden, da dort eine ehemalige Abwasserrinne ein Stehen unmöglich macht. Flutlicht ist vorhanden, eine Anzeigetafel nicht. Fassungsvermögen 2.500 Plätze (2.500 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf

Für Bahnfahrer: Mit der S1, S6 oder S68 bis Haltestelle Düsseldorf Volksgarten fahren. Direkt an der Haltestelle befindet sich auch die Anlage.

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

BZA_Feuerbachstraße_Nebenplatz

Zurück zur Homepage