Ticket

TGD Essen-West 0 ( 0:0 )

SC Frintrop 05/21 2

Liga: Bezirksliga Niederrhein Gruppe 4, 06.Spieltag

Datum: Dienstag 24. September 2013

Anstoß: 19:00 Uhr

Stadion: Sportanlage Haedenkampstraße Essen - Westviertel

Zuschauer: 60 (keine Gästefans) 1.000 Plätze

Bericht:

Englische Wochen im Amateurbereich und so standen gleich drei Spiele innerhalb von drei Tagen an. Den Beginn machte man in der Gruppe Vier der Bezirksliga Niederrhein mit der Partie TGD Essen-West gegen den SC Frintrop auf der Sportanlage Haedenkampstraße. Gegen 18:15 Uhr mit Paps in Oberhausen losgefahren kamen wir gegen 18:50 Uhr am Ground an wo wir das Auto in einer Nebenstraße parkten. An der Kasse zwei Tickets gekauft und nebenbei kostenlos ein Stadionheft bekommen traf man nur wenig später auf Björn aus Duisburg, mit dem man tags zuvor diese Partie ausgewählt hatte.

Essen-West sah sich schon früh den Druck der Gäste ausgesetzt die von Beginn an das Tempo vorgaben und die Hausherren schon in den ersten Minuten bei jeglichen Spielaufbau störten. Chancen waren im ersten Abschnitt aber kaum zu nennen und so gingen beide Teams mit einem torlosen Remis in die Halbzeit. Vier Minuten nach Wiederanpfiff waren es dann die Gäste aus Frintrop, die nicht unverdient mit 1:0 in Führung gingen. TGD Essen-West musste jetzt aufmachen und lud so Frintop zu weiteren Chancen ein, aber erst in der 85. Minute fiel die Entscheidung in Form des 2:0 für die Gäste.

Knapp 60 Zuschauer fanden sich zum Dienstagabendspiel auf der Sportanlage ein. Gästefans sowie Support Fehlanzeige.

Nach Spielschluss von Björn verabschiedet und mit Paps den Heimweg angetreten.

Beste Grüße nach Duisburg an Björn.

Stadion:

Die Sportanlage Haedenkampstraße (benannt nach der vorbeiführenden Straße) ist ein reiner Fußballplatz mit Aschebelag und befindet sich im Essener Stadtteil Westviertel in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Essen-West. Ausbau gibt es de facto nur auf einer Seite in Form einer erhöhten Gerade mit einem selbstgebauten Unterstand Marke Wellblech und Rohrstangen. Dort befinden sich auf die Auswechselbänke, die mitten im Graswall eingesetzt worden sind. Die andere Gerade sowie die Hintertorseiten befinden sich hingegen auf Platzniveau und sind ebenerdig begehbar. Hier stellt man sich einfach ans Geländer um die Spiele zu verfolgen. Ein Flutlicht ist vorhanden, eine Anzeigetafel nicht. Fassungsvermögen: 1.000 Plätze (1.000 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Haedenkampstraße 72, 45143 Essen

Für Bahnfahrer: Vom Bahnhof Essen West auf die Martin-Luther-Straße und unter der Unterführung durch auf die Heinitzstraße. Direkt hinter der Unterführung rechts zwischen die Wohnhäuser den Weg entlang bis man zur Haedenkampstraße kommt. Dann noch einmal links und sofort rechts und nach wenigen Metern kommt man zum Eingang der Anlage.

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Sportanlage_Haedenkampstraße

Zurück zur Homepage