Ticket

TuS Helene Essen 0 ( 0:2 )

TuS Essen-West 4

Liga: Kreispokal Essen Nord/West, 2.Runde

Datum: Donnerstag 05. September 2013

Anstoß: 18:00 Uhr

Stadion: BZA Bäuminghausstraße Essen - Altenessen

Zuschauer: 40 (ca. 10 Gästefans) 15.000 Plätze

Bericht:

Meister Zufall muss ein Murmeltier gewesen sein als ich mir für den Donnerstag die Kreispokalspiele im Kreis Essen Nord/West anschaute. Dort fand ich nämlich die Partie TuS Helene Essen gegen den TuS Essen-West, genau die Partie de ich schon im September 2012 gesehen hatte. Damals wurde die Partie auf dem Nebenplatz ausgetragen und endete 3:0 für Essen-West. In der Hoffnung heute den Hauptplatz zu machen ging es, kurz nachdem von der Arbeit nach Hause kam, gegen 17:00 Uhr los Richtung Essen wo man 20 Minuten später ankam, das Auto etwas abseits abstellte und zum Stadion ging. An der Kasse ein Ticket gekauft ging es erst mal ins Vereinsheim wo noch ein Stadionheft mitgenommen wurde. Das Glück war heute auf meiner Seite, denn gespielt wurde tatsächlich auf dem Hauptplatz. So machte man sich auf einige Fotos zu machen ehe man sich auf einer Kurve gemütlich machte um das Spiel zu verfolgen.

Konnte der A-Ligist Helene Essen noch letztes Jahr einigermaßen mithalten, so war man heute gegen den Bezirksligisten Essen-West chancenlos. Schon nach 13 Minuten lag man mit 0:2 hinten und musste aufpassen zur Halbzeit nicht noch höher zurückzuliegen. Nach der Pause rappelte man sich zwar nochmals auf, doch Essen-West blieb gerade bei Konter brandgefährlich. Die Endscheidung indes fiel in der 83. Minute mit dem 3:0 für die Gäste die nur eine Minute später mit dem 4:0 den Deckel komplett auf die Partie legten. Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres scheidet TuS Helene Essen in der zweiten Runde des Kreispokals gegen TuS Essen-West aus wobei man heute sogar ein Tor mehr kassierte als beim letzten Aufeinandertreffen.

Gerade mal 40 Zuschauer, darunter vielleicht 10 Gästefans, verirrten sich im weiten Rund des Stadions Bäuminghausstraße. Support dementsprechend Fehlanzeige.

Beste Grüße gehen nebenbei an alle Groundhopper, die heute ebenfalls anwesend waren.

Stadion:

Die BZA Bäuminghausstraße (benannt nach der angrenzenden Straße) befindet sich im Essener Stadtteil Altenessen mitten in einem Wohngebiet und besitzt neben einem Stadion auch über einen, leider nicht mehr benutzten, Nebenplatz. Der Hauptplatz kommt als großes Oval mit Aschelaufbahn und Rasenbelag daher und besitzt eine überdachte Betontribüne mit neun Stufen. Der Rest der Anlage besteht aus hohen Stehwällen mit 14 Stufen, die aber schon lange nicht mehr im Gebrauch waren und dementsprechend von der Natur eingenommen wurden. Weder eine Flutlichtanlage noch eine Anzeigetafel findet man am Hauptplatz dafür kann die Anlage mit viel Charme punkten. Fassungsvermögen: 15.000 Plätze (500 Sitz und 14.500 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Bäuminghausstraße 21, 45326 Essen

Für Bahnfahrer: Vom Essener HBF mit den U-Bahnlinien U11 oder U18 bis Haltestelle Bäuminghausstraße fahren und dort aussteigen. Oben auf der Straße geradeaus weiter laufen bis die Anlage auf der linken Seite erscheint.

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

BZA_Bäuminghausstraße

Zurück zur Homepage