Ticket

SG Essen-Schönebeck II 2 ( 1:2 )

FCR 2001 Duisburg II 2

Liga: Regionalliga West Frauen, 26.Spieltag

Datum: Sonntag 16. Juni 2013

Anstoß: 15:00 Uhr

Stadion: BZA Ardelhütte Platz oben Essen-Schönebeck

Zuschauer: 150 (ca. 50 Gästefans) 1.000 Plätze

Bericht:

Wie der berühmte Durazellhase läuft auch die Saison 2012/13 immer noch und so entschied man am heutigen Sonntag die Frauen der SG Essen-Schönebeck Reserve mit seinen Besuch zu beglücken. Diese trafen heute im kleinen Derby auf die zweite Mannschaft des FCR 2001 Duisburg, also hieß es mit Paps um 14:00 Uhr los Richtung Essen wo man gegen 14:30 Uhr ankam. Das Auto im Wohngebiet abgestellt kauften wir uns an der Kasse Tickets für je drei Euro und betraten die Anlage. Einmal schnell noch Fotos geschossen, auf einer Längsseite Stellung bezogen und auf den Anstoß gewartet.

Ein unterhaltsamer Kick wurde den Zuschauern geboten in der beide Teams je eine Halbzeit gehörte. Zwar konnten die Essenerinnen in der zehnten Minute die Führung erzielen doch noch im Laufe der ersten 45 Minuten drehte Duisburg die Partie und ging mit einer 2:1 Führung in die Pause. Kurz nach Wiederanpfiff gelang den Gastgebegerinnen der Ausgleich und obwohl die Partie weiter spannend blieb hieß es am Ende leistungsgerecht 2:2.

150 Zuschauer, darunter gut 50 Fans der Gäste, fanden sich zum letzten Saisonspiel beider Teams auf der Sportanlage ein. Zwar gab es auf beiden Seiten optisch was zu sehen, die Gästefans waren mit einer großen Schwenkfahne angereist während die Heimfans eine Zaunfahne präsentierten, doch akustisch gab es nichts zu hören. Einzig eine kleine Gruppe männlicher Jugendlicher verschaffte sich ab und zu mal Gehör, fiel aber meist nur durch frauenfeindliche Sprüche auf.

Stadion:

Die BZA Ardelhütte (benannt nach der vorbeiführenden Straße) befindet sich im Essener Stadtteil Schönebeck und liegt mitten in einem Wohngebiet. Die Anlage verfügt über zwei Kunstrasenplätze, einen oberen auf dem heute gespielt wurde sowie einen unteren Platz. Der obere Platz ist der modernere der beiden und besitzt neben einer Tartanbahn auch über ein wenig Ausbau. Dieser befindet sich auf den Längsseiten und verfügt zum einen über zwei Stufen auf der Gegenseite sowie über eine Stufe mit zwei roten Unterständen Marke Bushaltehäuschen auf der Hauptseite. Ansonsten stellt man sich ebenerdig ans Geländer. Ein Flutlicht ist vorhanden, eine Anzeigetafel nicht. Fassungsvermögen: 1.000 Plätze (1.000 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Ardelhütte 166, 45359 Essen

Für Bahnfahrer: Vom HBF Mülheim an der Ruhr erst mal zur Haltestelle Kaiserplatz (am Forum) laufen und dort in die Straßenbahnlinie 104 einsteigen. An der Haltestelle Lautstraße aussteigen und in die Schönebecker Straße laufen. Dann die erste Straße links (Ardelhütte) und nach wenigen Metern wieder Links in die Querstraße um zum Eingang zu gelangen.

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

BZA_Ardelhütte_Platz_oben

Zurück zur Homepage