Duisburger FV 08 1 ( 0:0 )

SF Hamborn 07 0

Liga: A-Junioren Kreispokal DU/MH/DIN, Achtelfinale

Datum: Dienstag 12. November 2013

Anstoß: 19:00 Uhr

Stadion: Sportanlage Grunewaldstraße Duisburg - Hochfeld

Zuschauer: 40 (ca. 10 Gästefans) 1.000 Plätze

Bericht:

Da dieses Mal unter der Woche kaum was ging entschied man sich den A-Junioren einen Besuch abzustatten. Fündig wurde man im Kreis DU/MH/DIN wo heute das Kreispokalspiel zwischen dem Duisburger FV 08 (Kreisleistungsklasse) und den SF Hamborn 07 (Niederrheinliga) stattfand. Mit Paps fuhr man gegen 18:15 Uhr aus Oberhausen los und erreichte die Anlage gegen 18:30 Uhr. Da die Kassenhäuschen nicht besetzt waren und auch sonst keiner zum Kassieren kam ging es erst mal auf eine kleine Fotorunde. Just als wir den Platz einmal umrundet hatten lief mir auch schon Andrej in die Arme, der sich ebenfalls das Pokalspiel heute nicht entgehen lassen wollte. So wurde zu dritt die Partie geschaut.

Keine sonderlich gute Partie wurde den Zuschauern heute geboten. Viel lief im Mittelfeld zusammen und Torchancen konnte man höchstens an einer Hand abzählen. Zur Halbzeit stand es folgerichtig 0:0 doch nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff gelang den Hausherren das 1:0. Am spielerischen Niveau änderte der Treffer aber nichts und ab der 60. Minute wurde es sogar ruppiger auf dem Platz. Am Ende konnte der DFV aber den knappen Vorsprung über die Ziellinie bringen und qualifiziert sich so für das Viertelfinale.

Gerade mal 40 Zuschauer, darunter vielleicht 10 Fans der Gäste, wollten sich bei Nieselregen die Pokalpartie anschauen. Support Fehlanzeige.

Nach Spielschluss brachte man Andrej noch zum Duisburger HBF ehe man mit Paps die Heimreise nach Oberhausen antrat.

Beste Grüße gehen heute mal nach Düsseldorf an Andrej.

Stadion:

Die Sportanlage Grunewaldstraße (benannt nach der vorbeiführenden Straße) befindet sich im Duisburger Stadtteil Hochfeld in einem kombinierten Wohn und Industriegebiet und kommt als reiner Fußballplatz mit Aschebelag daher. Ausbau findet man am Platz auf einer Längsseite vor. Dort gibt es einen Graswall an deren unteren Ende vier Stufen angebaut wurden. Die andere Längsseite sowie die Hintertorseiten kommen dagegen ohne Ausbau aus, dort stellt man sich ebenerdig ans Geländer. Ein Flutlicht ist vorhanden, eine Anzeigetafel nicht. Fassungsvermögen: 1.000 Plätze (1.000 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Grunewaldstraße 71, 47053 Duisburg

Für Bahnfahrer: Vom Bahnhof Duisburg Hochfeld-Süd rechts auf die Wanheimer Straße und bei der zweiten Gelegenheit rechts auf die Grunewaldstraße. Nach wenigen Metern erscheint die Sportanlage auf der rechten Seite.

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Sportanlage_Grunewaldstraße

Zurück zur Homepage