Ticket

Borussia Dortmund 4 ( 2:0 )

Wuppertaler SV Borussia 0

Liga: A-Jugend Bundesliga, 01.Spieltag

Datum: Sonntag 14. August 2011

Anstoß: 11:00 Uhr

Stadion: Fußballpark BVB Hohenbuschei Dortmund-Brackel

Zuschauer: 95 (ca. 15 Gästefans) 1.500 Plätze

Bericht:

Für den heutigen Sonntag stand eigentlich ein Doppler auf dem Programm aber dank des schlechten Sommerwetters mit Dauerregen entschied man sich nur die 11:00 Uhr Begegnung zwischen den A-Junioren des BVB und des WSV anzuschauen. Um Halb Zehn fuhr man mit dem Auto nach Dortmund und nach knapp 40 minütiger Fahrt fand man den Fußballpark BVB im Stadtteil Brackel. Von den netten Ordnern aufs Gelände gelassen konnte das Auto direkt am Hauptplatz abgestellt werden. An der Kasse ein Ticket für vier Euro gekauft, Fotos geschossen und auf dem Anstoß gewartet.

Das Spiel ist eigentlich schnell erzählt, denn der WSV hatte zu keinem Zeitpunkt eine Chance gegen stark aufspielende BVB Bubis. Schon zur Halbzeit musste man einem 2 Torerückstand hinterherlaufen (14.Minute Thomas Eisfeld 1:0; 30.Minute Semih Daglar 2:0) und hätte Dortmund seine Chancen besser genutzt, Wuppertal hätte sich nicht über einen höheren Rückstand beschweren dürfen. Am Ende sollten noch zwei weitere Treffer folgen als erst ein Eigentor vom WSV Spieler Sebastian Schröder in der 80. Minute und dann Julius Hölscher in der Nachspielzeit den 4:0 Endstand besiegelte. Mit dem 4:0 Heimerfolg setzt sich der BVB direkt an der Spitze fest wobei der Aussagewert der Tabelle am ersten Spieltag ehr gering sein darf.

Zum morgendlichen Kick versammelten sich heute 95 Zuschauer am Trainingsgelände des BVB, darunter vielleicht 15 Fans der Gäste. Support fehlte heute gänzlich, dafür gab es Jubel bei den Toren sowie die üblichen Zwischenrufe.

Nach Spielschluss fuhr man wieder nach Hause wo man auf der A2 noch in einen kleinen Stau geriet bevor man um 14:00 Uhr die Haustüre aufschließen konnte.

Stadion:

Der Fußballpark BVB Hohenbuschei befindet sich im Dortmunder Stadtteil Brackel und wurde auf dem Brackeler Feld unweit des Royal Saint Barbara`s Golf Club Dortmund errichtet. Seit 2006 finden auf dem, mit sechs großen und zwei kleinen Spielfeldern ausgestatteten Gelände das Training der Profis sowie der Spielbetrieb der Jugendmannschaften des BVB statt. Das Spielfeld 1auf dem heute gespielt wurde kommt mit einen Belag aus Naturrasen daher und ist auf zwei Seiten ausgebaut. Hinter dem Tor mit dem Kassenhaus wurde das zweistöckige Sozialgebäude gebaut vor dem vier flache Stufen errichtet wurden. Die Hauptseite besteht ebenfalls aus Stufen, hier sind es drei etwas höhere Stufen sowie einem Gerüst auf dem ein Kamerateam das Spiel für zukünftige Videoanalysen aufzeichnete. Der Rest der des Platzes kann ebenerdig begangen werden. Vier Flutlichtmasten in den Ecken runden das Gesamtbild ab. Fassungsvermögen Platz 1: 1.500 Plätze (1.500 Stehplätze).

Anfahrt:

Adresse: Addi Preißler Allee 9, 44309 Dortmund

Für Autofahrer: Über die A2 bis zur Ausfahrt Lünen / Schwerte / Dortmund fahren und auf die B236 (Richtung Dortmund) wechseln. An der Ausfahrt Dortmund Brackel (Borsiglatz) die B236 verlassen und auf die Brackeler Straße fahren. Nach wenigen Metern die Ausfahrt Dortmund Brackel nehmen, über die Kreuzung fahren und dem Heßlingsweg folgen. Eine weitere Kreuzung überqueren und man steht vor dem Jugendleistungszentrum.

Für Bahnfahrer: Vom Dortmunder HBF mit der U43 bis Haltestelle Dortmund Brackel Verwaltungsstelle fahren und von dort der Oesterstraße folgen. Zum Schluss einmal rechts in die Addi Preißler Allee abbiegen und man steht vor den Toren des Jugendleistungszentrums (Fußweg ab Haltestelle: Ca. 20 Minuten).

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Funktionsgebäude

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Wappen_BVB

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Eingangsbereich

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Hintertor-1

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Gegengerade

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Hintertor-2_mit_Funtionsgebäude

Fußballpark_BVB_Hohenbuschei:_Hauptseite_mit_Stufen

Zurück zur Homepage