Spiele-Entwicklung professionalisieren - Aufbau-Seminar

Fr 18.01.13, 18h – So 20.01.13, 15h

in 53809 Ruppichteroth

Effiziente Prototypentests

Intensivseminar für Spieleautoren

(von Brett- und Kartenspielen)

Programm: Ziel ist es, die erworbenen Erkenntnisse und Lerninhalte des Grundlagenseminars bei ausgiebigen Prototypentests (bitte reichlich mitbringen!) von Brett- und Kartenspielen während des ganzen Wochenendes anzuwenden. Im Vordergrund steht die Effektivität der Tests, d.h. z. B. mit Beobachter, mit ausführlicher Auswertung usw. Autoren, die ohne Kenntnis des Grundlagenseminars teilnehmen möchten, melden sich bitte vorab telefonisch, oder per Mail.

Freitagabend: Kennenlernrunde, Zielrichtung, Erwartungshaltungen, kurze Wiederholung zu den Kriterien optimaler Testbedingungen; Zusammenfindung und Wechsel der Testgruppen anhand der präsentierten Spiele nach dem Lernmarktverfahren. Spielen und Testen mit offenem Ende.

Samstag und Sonntag: Spielen und Testen tagsüber und abends mit offenem Ende. Zwischendurch nach Bedarf Plenum.

Sonntagnachmittag: Auswertung

Kosten für Programm, Unterkunft in Haus Bröltal und Vollverpflegung bei Übernachtung im Doppelzimmer pro Person: 95 € (Einzelzimmer 125 €)

 

 

Verlagsvertreter und engagierte Testspieler willkommen

Kursleitung: Christwart Conrad (Trainer, Spieleautor)


Informationen zum Programm sowie Anmelde-Unterlagen:

zum Seminar "Prototypentests" bitte unter Angabe von Name, Anschrift, Beruf, Funktion (Autor, Tester, Verlagsvertreter) per Brief, Fax oder Email  

bei Christwart Conrad, Gartenweg 55, 53229 Bonn, Tel. 0228 – 422 93 20