Reading # 900-24

 

 

Original text

Ins Deutsche übersetzt

This Psychic Reading given by Edgar Cayce at the Cambridge Hotel, Apt. 103, 60 West 68th Street, New York City, New York, this 18th day of January, 1925, in accordance with request made by [900].

Dieses Psychische Reading wurde gegeben von Edgar Cayce im Cambridge Hotel, App. 103, 60 West 68th Street, New York City, New York, diesem 18ten Tag des Januar, 1925, in Übereinstimmung mit der gemachten Anfrage durch [900].

P R E S E N T

A N W E S E N D

Edgar Cayce; [900], Conductor; Gladys Davis, Steno. Mrs. Freda Blumenthal, Mr. & Mrs. Edwin Blumenthal, Dr. Kraus, and Hugh Lynn Cayce.

Edgar Cayce; [900], Leitung; Gladys Davis, Steno. Fr. Freda Blumenthal, Hr. & Fr. Edwin Blumenthal, Dr. Kraus, und Hugh Lynn Cayce.

R E A D I N G

R E A D I N G

Time of Reading 7:00 P.M. New York Time. New York City, New York.

Zeitpunkt des Readings 7:00 Uhr abends Ortszeit New York. New York City, New York.

1. [900]: You will have before you the two books, one written by the body, Edgar Cayce, in a psychic state [3744], the other an analysis of that book by the body, [900], present in this room. You will have before you the enquiring mind of the body, [900], and will answer questions as relating to this subject matter, so as to be understandable by the mind of this body.

1. [900]: Du wirst vor dir die zwei Bücher haben, eines geschrieben durch den Körper, Edgar Cayce, in einem psychischen Zustand [3744], das andere eine Analyse dieses Buches durch den Körper, [900], anwesend in diesem Raum. Du wirst vor dir den forschenden Geist des Körpers, [900], haben, und wirst Fragen in Bezug auf diese Inhalte beantworten, sodass es vom Verstand dieses Körpers verstehbar ist.

2. EC: Yes, we have the data here, and the analysis of same, with the enquiring mind of [900]. The analysis as written, as has been given, is such as to make the subject matter more understandable to those seeking the information upon such subject matter, for we find the mind as gives that interpretation in the analysis correlates with the data as given, for as has been given, the body, the mind of [900], has that ability to give that explanation in the physical forces, as such may be understood to other minds. Ready for questions.

2. EC: Ja, wir haben die Angaben hier, und die Analyse von selbigen, mit dem forschenden Geist von [900]. Die Analyse, wie sie geschrieben ist, wie sie gegeben wurde, ist so, dass sie die Inhalte verständlicher für jene macht, die nach Information über solche Inhalte suchen, denn wir finden, dass der Verstand so wie er diese Interpretation in der Analyse gibt, mit den Angaben wie sie gegeben wurden korreliert, denn wie es gegeben worden ist, hat der Körper, der Verstand von [900], diese Fähigkeit um diese Erläuterung in den physischen Kräften zu geben, damit sie als solche von anderen Gemütern {minds} verstanden werden kann. Bereit für Fragen.

3. (Q) Explain in detail the law of relativity.

3. (Q) Erkläre das Relativitätsgesetz im Detail.

(A) This law of relativity we find, as has been given, relates to the law as was set in motion in the beginning, when the Universe as a whole came into existence.

(A) Dieses Relativitätsgesetz, so finden wir, wie es angegeben worden ist, bezieht sich auf das Gesetz, wie es am Anbeginn in Bewegung gesetzt wurde, als das Universum als Ganzes entstand.

As related to the mind, and to the earth conditions, we find first beginning with that of the earth in its position, with the other elements about same. These became the law of the relative position regarding the spheres, and as there begun the lowest form of the animal and mineral, and vegetable, forces in the earth, we begun with all relative condition regarding those conditions from other spheres, and their relations to same.

In Bezug auf den Verstand, und auf die Erdbedingungen, finden wir, beginnt es zuerst mit dem von der Erde in ihrer Position, mit den anderen Elementen um selbige. Diese wurden das Gesetz der relativen Position bezüglich der Sphären, und als dort die niedrigste Form der tierischen und mineralischen, und pflanzlichen Kräfte in der Erde begann, begannen wir mit all dem relativen Zustand bezüglich jener Zustände von anderen Sphären, und ihren Beziehungen zu selbiger.

In the mind, then, and the soul forces as was given in man, in his creation, bears its relation then to all other forces in the Universe, and as man's mind developed in the earth's forces, the seeking to find those relations still remaining that relative force as exercised in an earth plane; each bearing its relation to the other, just as the planetary system is to earth and its relation to each and every kingdom as presented itself in its relation to the earth condition, and to those of the Creator and the Created, and as we find, then, in the soul's development to reach that plane wherein the whole entity may become one with that creative forces, that creative energy, that Oneness with the God, this we find needs then that development through all the planes in the Universal Forces, or throughout the Universe. Hence the necessity of developing in that plane. All bearing, then, the relative condition, position, action, state of being, to that creative force, and that created.

Im Verstand, dann, und in den Seelenkräften, wie es im Menschen gegeben wurde, in seiner Schöpfung, trägt ihm seine Beziehung dann zu allen anderen Kräften im Universum, und da der Verstand des Menschen sich in den Kräften der Erde entwickelt, im Bestreben jene Beziehungen zu finden, die dieser relativen Kraft noch verbleiben, wie sie in einer Erdebene ausgeübt wird; jeder trägt seine Beziehung zur Anderen, ebenso ist das Planetensystem zur Erde und seine Beziehung zu jedem einzelnen Königreich, wie es sich präsentierte in seiner Beziehung zur Erd-Bedingung, und zu jener, des Schöpfers und des Erschaffenen, und wie wir finden, anschließend, in der Entwicklung der Seele um diese Ebene zu erreichen, worin die gesamte Entität eins werden kann mit diesen schöpferischen Kräften, mit dieser schöpferischen Energie, dieser Einsheit mit dem Gott, dies finden wir braucht dann diese Entwicklung durch all die Ebenen in den Universalen Kräften, oder durch das ganze Universum. Daher die Notwendigkeit der Entwicklung in dieser Ebene. Alle tragen, anschließend, die relative Bedingung, Position, Handlung, den Seinszustand, zu dieser schöpferischen Kraft, und diesem Erschaffenen.

As we would have, as is shown in the earth's plane from the elements about the earth, all combination in chemical form begins a form of condition with force, less the creative plasm of the entity, the being, to give reproduction in itself, that energy, that first force, that spirit agent; in such being the relative force to all life giving forces. Hence, in its development, each bearing its relation, and its relative relation, to those conditions upon which the existence of such force depends.

Wie wir es wollten, wie es gezeigt wird in der Ebene der Erde von den Elementen um die Erde, beginnt alle Kombination in chemischer Form eine Zustandsform mit Kraft, abzüglich des schöpferischen Plasmas der Entität, des Wesens, um Fortpflanzung in sich selbst zu geben, in dieser Energie, in dieser ersten Kraft, in diesem Geistbevollmächtigten; in solcher ist die relative Kraft für alle lebensspendenden Kräfte. Daher trägt jede, in ihrer Entwicklung, ihre Beziehung und ihre relative Beziehung, zu jenen Bedingungen, von denen die Existenz einer solchen Kraft abhängt.

4. (Q) Have the lower forms of creation, such as animals, should {Souls}, or [do they have] any life in the spirit plane?

4. (Q) Haben die niedrigeren Formen der Schöpfung, wie z. B. Tiere, Seelen, oder [haben sie] irgendein Leben in der Geistebene?

(A) All have the spirit force. The man, as made, carrying the soul force, that made equal with the Creator in the beginning, in that of relative production in its (man's) plane of existence. Hence the necessity of development of that soul energy. Only when reached in that of the man, do we find the soul complete in the earth's entities, for in man we find both the spirit entity and the physical entity, as we see exemplified in this body, mind, here of [900].

(A) Alle haben die Geistkraft. Der Mensch, wie er gemacht ist, trägt die Seelenkraft bei sich, die gleichgemacht ist mit dem Schöpfer am Anbeginn, in dem der relativen Erzeugung in seiner (des Menschen) Ebene der Existenz. Daher die Notwendigkeit der Entwicklung von dieser Seelenenergie. Nur wenn sie erreicht wird in dem des Menschen, finden wir die Seele in den Entitäten der Erde komplett, denn im Menschen finden wir sowohl die Geistentität als auch die physische Entität, wie wir es hier veranschaulicht in diesem Körper, diesem Verstand von [900] sehen.

5. (Q) What is meant by position as an attribute to the soul?

5. (Q) Was ist gemeint mit Position als Attribut zur Seele?

(A) That meaning, in this instance as given, as of the relative position of the development of the soul through the earth's plane, in which it manifests the development attained in relative positions in the spheres through which the soul passes.

(A) Das bedeutet, in diesem Fall wie angegeben, ab der relativen Position von der Entwicklung der Seele durch die Ebene der Erde, in der sie die Entwicklung manifestiert die sie in relativen Positionen in den Sphären erreichte, durch welche die Seele passiert.

6. (Q) Explain, "So those things that do appear to have reality, and their reality to the human mind, have in reality passed into past conditions before they have reached the mind, for with the earth's laws and its relation to other spheres has man become a past condition."

6. (Q) Erkläre, "Jene Dinge also die als Realität in Erscheinung treten, und ihre Realität für den menschlichen Verstand, sie sind in Wirklichkeit in vergangene Zustände übergegangen, bevor sie den Verstand erreicht haben, denn mit den Gesetzen der Erde, und ihren Beziehungen zu anderen Spähren, muss der Mensch ein vergangener Zustand werden." {A.d.Ü.: siehe Reading 3744-5, 39 A}

(A) This relates to that of the spiritual law in its relative forces in the earth planes, or that of a finite mind attempting to comprehend the laws of the infinite mind, for before any condition exists in the finite mind, it has become a past condition, relatively spoken, from the infinite mind. As we have in the earth's sphere, when the light from the planets, or any of the elements in solar system, cast their shadow, or light, upon the earth's element, for such conditions have passed into space before it can be a conscious condition to the human consciousness. Again the relative conditions in the earth's plane, or sphere, as related to the spiritual conditions, or laws, for as would again be sought, one who would understand the infinite mind must approach that with the finite in such condition as to receive that spiritual insight into such relations, must less conditions.

(A) Dies bezieht sich auf das von dem spirituellen Gesetz in seinen relativen Kräften in den Erdebenen, oder auf das, von einem endlichen Verstand der versucht die Gesetze des unendlichen Verstandes zu begreifen, denn bevor irgendein Zustand im endlichen Verstand existiert, ist er ein vergangener Zustand, relativ gesprochen, vom unendlichen Verstand geworden. Wie wir es in der Sphäre der Erde haben, als das Licht von den Planeten oder irgendeinem der Elemente im Sonnensystem, deren Schatten oder Licht auf das Element der Erde warf, denn solche Zustände sind in den Raum gelangt, bevor es ein bewusster Zustand für das menschliche Bewusstsein sein kann. Nochmals, die relativen Zustände in der Ebene, oder Sphäre, der Erde, in Bezug auf die spirituellen Zustände, oder Gesetze, wonach wiederum gesucht werden würde, einer der den unendlichen Verstand verstehen würde, muss sich diesem mit dem Endlichen in solchem Zustand nähern, was den Empfang dieser spirituellen Einsicht in solchen Beziehungen angeht, muss weniger bedingen.

7. (Q) How may the conscious mind be brought to this condition?

7. (Q) Wie kann der bewusste Verstand in diesen Zustand gebracht werden?

(A) The conscious mind cannot be brought to this condition.

(A) Der bewusste Verstand kann nicht in diesen Zustand gebracht werden.

8. (Q) Explain "The destiny of man lies within the sphere or scope of the planets"

8. (Q) Erkläre "Das Schicksal des Menschen liegt innerhalb der Sphäre oder des Bereichs der Planeten" {A.d.Ü.: siehe Reading 3744-4}

(A) That each and every entity passes through the sphere or scope, or plane, of each planet, and each existence must have its relation to such an entity.

(A) Dass jede einzelne Entität die Sphäre oder den Bereich, oder die Ebene, von jedem Planeten durchläuft, und dass jede Existenz ihren Bezug zu so einer Entität haben muss.

9. (Q) Explain how, why, and in what manner, planets influence an individual at birth?

9. (Q) Erkläre wie, warum, und in welcher Weise, Planeten ein Individuum bei der Geburt beeinflussen?

(A) As the entity is born into the earth's plane, the relation to that planet, or that sphere, from which the spirit entity took its flight, or its position, to enter the earth plane, has the greater influence in the earth's plane. Just as the life lived in the earth's plane directs to what position the spirit entity takes in the sphere.

(A) Da die Entität in die Ebene der Erde geboren wird, hat die Beziehung zu diesem Planeten, oder zu dieser Sphäre, von wo aus die Geistentität ihren Flug unternahm, oder ihrer Position einnahm, um die Erdebene zu betreten, den größeren Einfluss in der Ebene der Erde. Ebenso wie das Leben, das in der Ebene der Erde gelebt wird, zu der Position hinsteuert, die die Geistentität in der Sphäre einnimmt.

10. (Q) What is meant by "influence of the planets in and about earth's plane is deficient?"

10. (Q) Was ist gemeint mit "Einfluss der Planeten in und um die Ebene der Erde ist defizient {unzureichend}?"

(A) In this relation, as given, that as has been generally taught in times past, not the existent conditions from the spirit plane.

(A) In diesem Bezug, wie gegeben, das, wie es schon in der Vergangenheit im Allgemeinen gelehrt wurde, nicht die existenten Zustände von der Geistebene.

We are through.

Wir sind fertig.

 

Diese Übersetzung wurde bereitgestellt von http://www.phantho.de