Reading # 601-5

 

 

Original text

Ins Deutsche übersetzt

F 48 (Housewife, Hebrew)

F 48 (Hausfrau, Hebräisch)

This psychic reading given by Edgar Cayce at his home on Arctic Crescent, Virginia Beach, Virginia, this 20th day of September, 1934, in accordance with request made by the self - Mrs. [601], Active Member of the Ass'n for Research & Enlightenment, Inc.

Dieses psychische Reading wurde gegeben von Edgar Cayce in seinem Haus am Arctic Crescent, Virginia Beach, Virginia, diesem 20ten Tag des September, 1934, in Übereinstimmung mit der gemachten Anfrage durch das Selbst - Fr. [601], Aktives Mitglied der Ges. für Forschung & Erleuchtung, Inc.

Present: Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Conductor; Gladys Davis, Steno. Mildred Davis1 and L. B. Cayce.

 

1 [She said she saw beam of light bend over EC as reading began.]

Anwesend: Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Leitung; Gladys Davis, Steno. Mildred Davis1 und L. B. Cayce.

 

1 [Sie sagte, sie sah einen Lichtstrahl, der sich über EC beugte, als das Reading begann.]

Time and Place: 10:25 to 11:00 A. M. Eastern Standard Time. Detroit, Mich.

Zeit und Ort: 10:25 bis 11:00 Uhr vormittags, östliche Standardzeit. Detroit, Michigan.

TEXT

TEXT

1. GC: Soul body and enquiring mind of [601]. You will please give in detail the life history of this entity's appearance in the earth as Sheluenmehei, the daughter of David, and the associations of that period; also the relations to the present experience. You will answer the questions that may be asked concerning that period and this.

1. GC: Seele, Körper und forschender Geist von [601]. Du wirst bitte im Detail die Lebensgeschichte von der Erscheinung dieser Entität in der Erde als Sheluenmehei, der Tochter von David geben, und die Assoziationen von diesem Zeitraum; ebenso die Beziehungen zur gegenwärtigen Erfahrung. Du wirst die Fragen diesbezüglich und in Bezug auf diesen Zeitraum beantworten.

2. EC: "We don't get it here," [after repeating name, etc., then:] Yes, we have the entity, the enquiring mind and the soul-mind of the entity now known as [601] - NOW, and the experience of the soul-entity as Sheluenmehei, the daughter of Bathsheba and David.

 2.  EC: "Wir verstehen das hier nicht," [nach Wiederholung des Namens, etc., dann:] Ja, wir haben die Entität, den forschenden Verstand und den Seelenverstand der Entität, die jetzt bekannt ist als [601] - JETZT, und die Erfahrung der Seelenentität {des Seelenwesens} als Sheluenmehei, der Tochter von Bathseba und David.

3. In that experience we find, after the death of the child (when there was the first coition with Bathsheba, the wife of Uriah, and the king), in the next change was the birth of Sheluenmehei - meaning, a reproach has been removed.

3. In dieser Erfahrung finden wir, nach dem Tod des Kindes (als es den ersten Koitus mit Bathseba, der Frau des Urija, und dem König gab), in der nächsten Veränderung war die Geburt von Sheluenmehei - was bedeutet, eine Schande wurde entfernt.

4. The entity then grew up under the conditions that were the more favorable during those periods of the spreading influence of the king, not only with the peoples but with the nations thereabout.

4. Die Entität wuchs damals unter den Bedingungen auf, die die vorteilhafteren während jener Zeiträume vom ausbreitenden Einfluss des Königs waren, nicht nur bei den Völkern, sondern bei den Nationen dort herum.

5. The mother being the favorite of the king had those advantages that might be accorded one in that position; being an accomplished harpist, or what would be the harp today, and that endeared the entity to the king.

5. Die Mutter war die Favoritin des Königs und hatte jene Vorzüge, die einem in dieser Position gewährt werden könnten; sie war eine versierte Harfenistin, oder was heutzutage die Harfe wäre, und damit machte sich die Entität beim König beliebt.

6. With the changes that came with the rise to power of Joab and his associates Manasseh, Anahasia (?) and Haliel (?), these sought the hand of the king's daughter Sheluenmehei in the connections with the taking of the strongholds of the Philistines; but with the coming of Haran son of Hiram, of Tyre and Sidon, the king's daughter became the bride [of Haran] that cemented the friendships with Hiram [See Life Rdg. later for husband, [619], indicating he Ajalon (?) was son of Abner, her brother-in-law?] who furnished the cedars and the building materials for the king's house.

6. Mit den Veränderungen, die mit der Machtübernahme von Joab und seinen Assoziierten, Manasse, Anahasia (?) und Haliel (?) kamen, suchten diese die Hand der Königstochter Sheluenmehei, in den Verbindungen mit dem Einnehmen der Festungen von den Philistern; aber mit dem Kommen von Haran, dem Sohn des Hiram, von Tyros und Sidon, wurde die Tochter des Königs die Braut [von Haran], das zementierte die Freundschaften mit Hiram [Siehe das spätere Lebensreading für den Ehemann, [619], das andeutet, dass er Ajalon (?) war, der Sohn von Abner, ihr Schwager?] der das Zedernholz und die Baustoffe für das Haus des Königs zur Verfügung stellte.

7. With the change by that association there was brought the greater development for the entity during the period, and the associations in that period with one in the own household in the present - the present daughter [480] - make for a contribution to the developing conditions for the whole. The relations then were rather the friendships, for the daughter was then that of the Anias (?) - or the brother of Joab's wife's daughter, but not OF those peoples.

7. Mit der Veränderung durch diese Assoziation wurde dort die größere Entwicklung für die Entität während des Zeitraums bewirkt, und die Assoziationen in diesem Zeitraum mit einer, im eigenen gegenwärtigen Haushalt - der anwesenden Tochter [480] - sorgen für einen Beitrag zu den Entwicklungsbedingungen für das Ganze. Die Beziehungen damals waren eher die Freundschaften, denn die Tochter war damals, die des Anias (?) - oder vom Bruder der Tochter von Joabs Frau, aber nicht VON jenen Völkern.

8. As to the soul development of the entity during the experience: As there had been the close relationships with the king's activities, the law, the psalms, these became a portion of the entity's experience.

8. Hinsichtlich der Seelenentwicklung der Entität während der Erfahrung: Als dort die engen Beziehungen mit den Aktivitäten des Königs, mit dem Gesetz, mit den Psalmen waren, wurden diese ein Teil von der Erfahrung der Entität.

9. Being in an environ that was so changed from that in Jerusalem and that in Tyre, there were brought many longings - and many of those periods when the entity or the soul finds expression in the music. And in the present there are those feelings that when there is that type of music that bespeaks of the LONGINGS of home, of the temple, of those changes that may come in the experience of a soul, strikes a chord in the entity that may be recognized as an awareness of those longings for the hills, the home in Jerusalem.

9. Als sie in einer Umgebung war, die sich gegenüber der in Jerusalem und der in Tyros so verändert hat, wurden da viele Sehnsüchte mitgebracht - und viele aus jenen Zeiten, in denen die Entität oder die Seele ihren Ausdruck in der Musik findet. Und es gibt in der Gegenwart jene Gefühle, wenn es diese Art von Musik gibt, die von den SEHNSÜCHTEN der Heimat zeugt, vom Tempel, von jenen Veränderungen, die in die Erfahrung einer Seele kommen können, die in der Entität eine Saite zum Klingen bringen, die als ein Bewusstsein erkannt werden kann für jene Sehnsüchte nach den Hügeln, nach dem Zuhause in Jerusalem.

10. As to the mental and soul experience of the entity we find that as has been given; ever the expression of the daughter of a king. While pastoral scenes in color or in music make for a trembling, as it were, in the present experience, these are the arousing of that which may make for the greater soul awareness and expression in the present - or expansion.

10. Hinsichtlich der mentalen und seelischen Erfahrung der Entität, finden wir das, wie es gegeben wurde; stets den Ausdruck von der Tochter eines Königs. Wohingegen pastorale Szenen in Farbe oder bei Musik, gewissermaßen, für ein Zittern in der gegenwärtigen Erfahrung sorgen, diese sind die Erweckung von dem, was für das größere Seelenbewusstsein und den größeren Seelenausdruck in der Gegenwart sorgen kann - oder für die größere Seelenerweiterung.

11. The seal that the entity wore then, as the gift from the king, should ever be about the body. This we would give in some detail:

11. Das Siegel, das die Entität damals, als Geschenk vom König trug, sollte stets um den Körper sein. Dies wollten wir relativ detailliert angeben:

12. A cross; each prong being the same length, you see. Cut as a shadow box in its making. On the cross, the rosette of the king. In the center of the rosette a raised figure; or PLANE, and ON this plane THIS figure: Draw a seven. Draw it! In the front RAISE the upper line of the seven, see? In front of this line draw a mark slanting towards the right; HEAVY, and slanting almost straight down. On the back side of the seven a line leaning towards the seven, you see, just a little space from same. This, of course, represents the Hebraic characters of the cabalistic intent or import; meaning El Yah (?) (God preserves!).

12. Ein Kreuz; jede Krappe ist von derselben Länge, verstehst du. Geschliffen wie ein Schattenkasten bei seiner Anfertigung. Auf dem Kreuz, die Rosette des Königs. In der Mitte der Rosette eine erhöhte Abbildung; oder EBENE, und AUF dieser Ebene DIESE Abbildung: Zeichne eine Sieben. Zeichne sie! Vorne ERHÖHE die obere Linie der Sieben, verstehst du? Vor dieser Linie zeichne einen Strich schräg nach rechts; STARK, und schräg fast gerade nach unten. Auf der Rückseite der Sieben eine Linie, die sich der Sieben zuneigt, verstehst du, nur wenig Abstand von selbiger. Das stellt natürlich die hebräischen Buchstaben der Kabbalistik Absicht oder Import dar; und bedeutet El Yah (?) (Gott bewahrt!).

13. With the changes that were wrought in the experiences of the entity during the rebellions among the king's sons, when first the conditions arose from Tamar's (a sister, or half-sister) being despoiled by her brother, this made for the change in many of the associations; yet the daughter continued to VISIT with those of the king's household.

13. Mit den Veränderungen, die in die Erfahrungen der Entität während der Aufstände unter den Söhnen des Königs eingearbeitet wurden, als zuerst die Gegebenheiten aus Tamar's (eine Schwester, oder Halbschwester) Wesen entstanden, beraubt von ihrem Bruder, machte dies die Veränderung in vielen der Assoziationen aus; jedoch VERKEHRTE die Tochter weiterhin, mit jenen, vom Haushalt des Königs.

14. With the rebellion of Absalom, this brought turmoil and strife, and the attempt on the part of the daughter to come to the aid of David as he fled from Jerusalem; and with the battle won, the daughter then collapsed (being heavy with child) at the news of the death of Absalom; yet being succored or aided by the king, suffering then in body for a period, and with the birth of Huel, the second son of Haran's that became the king after the death of Hiram, the mother - or the entity - then joined or slept with the fathers; coming, as has been seen, in a later experience in the earth.

14. Mit dem Aufstand {der Rebellion} von Absalom, brachte dies Unruhe und Streit, und seitens der Tochter den Versuch, David zu Hilfe zu kommen, als er aus Jerusalem flüchtete; und mit der gewonnenen Schlacht, brach dann die Tochter (die hochschwanger war) bei der Nachricht vom Tod Absaloms zusammen; jedoch stand ihr der König bei oder unterstützte sie, als sie damals im Körper für einen Zeitraum litt, und mit der Geburt von Huel, dem zweiten Sohn Harans, der nach dem Tod von Hiram König wurde, verband sich oder schlief die Mutter - oder die Entität - dann mit den Vätern; und kommt, wie es gesehen wurde, in einer späteren Erfahrung in der Erde.

15. Ready for questions.

15. Bereit für Fragen.

16. (Q) How can I help those nearest and dearest to higher development?

16. (Q) Wie kann ich jenen Nächsten und Liebsten zu höherer Entwicklung verhelfen?

(A) In pointing those principles as held innately and manifestedly in self, that what ye do unto thy fellow man is that by which ye will be judged before the Throne. For when an unkind thought, an unkind deed is done within the MIND - or the soul-mind of an entity - it builds that which makes for the interference with the will and desire of the spirit association within self; or the conscience will smite thee.

(A) Beim Aufzeigen jener Prinzipien, wie sie von Natur aus beibehalten und manifestiert werden im Selbst, ist das, was du deinem Mitmenschen tust, das, wonach du vor dem Thron beurteilt wirst. Denn wenn ein unfreundlicher Gedanke, eine unfreundliche Tat im VERSTAND ausgeübt wird - oder im Seelen-Verstand einer Entität - errichtet es das, was die Interferenz mit dem Willen und Begehren der Geistassoziation im Selbst herbeiführt; oder das Gewissen wird dich quälen.

Then, in aiding others; just being kind, showing forth that love as the entity heard: "O Absalom, Absalom, my son Absalom! would God I had died for thee!" This will bring, as the entity says same to self, a change in the feelings as respecting what love - LOVE - means.

Dann, bei der Unterstützung anderer; sei einfach nett, und bekunde diese Liebe weiter, wie die Entität es hörte: "O Absalom, Absalom, mein Sohn Absalom! wollte Gott doch ich wäre statt deiner gestorben!" Das wird, da die Entität selbiges zum Selbst sagt, eine Veränderung in den Gefühlen bringen in Bezug auf das, was Liebe - LIEBE - bedeutet.

17. (Q) In what former appearances, and how, have my daughter [480] and I been associated?

17. (Q) In welchen früheren Erscheinungen, und wie, sind meine Tochter [480] und ich assoziiert {verbunden} gewesen?

(A) In that period as indicated, as the friend. In the land of Egypt as indicated, as the closer associations - or the reverse; for the daughter was then the mother, as related to this entity.

(A) In dieser Zeit wie angedeutet, als die Freundin. Im Land Ägypten, wie angedeutet, als die näheren Assoziationen - oder umgekehrt; denn die Tochter war damals die Mutter, in Bezug auf diese Entität.

18. (Q) Just how may we be of the greater help to each other now?

18. (Q) Wie können wir denn jetzt von größerer Hilfe füreinander sein?

(A) Let each first study to show themselves approved unto God, that may manifest within; thus showing first in self, in an unselfish manner, as to the care that comes to each respecting the other, and their associations, their desires. For ever must it be, while each soul is dependent in the material world one upon the other in a cooperative way and manner, yet each must find in the inner self that response to the Creative Forces as to how they may be guided in their relationships with that which gives manifestation of His activity in the earth.

(A) Lasst jede zuerst danach streben sich Gott als bewährt zu erweisen, das kann sich im Innern manifestieren; daher zeigt es zuerst im Selbst auf, auf eine selbstlose Art und Weise, bezüglich der Fürsorge die kommt um sich gegenseitig zu Achten, und ihre Assoziationen, ihre Begehren. Es muss für immer sein, während in der materiellen Welt jede Seele von der anderen auf eine kooperative Art und Weise abhängig ist, muss dennoch jede im inneren Selbst diese Antwort auf die schöpferischen Kräfte finden, wie sie in ihren Beziehungen mit dem geführt werden können, was eine Manifestation von Seiner Aktivität in der Erde vermittelt.

19. (Q) If possible, please give information as to where I can find a design of King David's seal, which it was suggested that I should wear?

19. (Q) Falls möglich, gib bitte Information darüber, wo ich einen Entwurf von König Davids Siegel finden kann, welches mir nahegelegt wurde, dass ich es tragen sollte?

(A) Make as has been indicated. It will ONE day be uncovered in Jerusalem.

(A) Fertige es an, wie es angedeutet wurde. Es wird EINES Tages in Jerusalem aufgedeckt werden.

20. (Q) Of what would it be best for it to be made?

20. (Q) Woraus wäre es am besten anzufertigen?

(A) Either of ivory, coral or gold; or ivory inlaid with gold; or gold with the raised figure of the rosette and the letter.

(A) Entweder aus Elfenbein, Korallen oder Gold; oder Elfenbein eingelegt mit Gold; oder aus Gold mit der erhöhten Abbildung der Rosette und dem Buchstaben.

21. (Q) Is there any further advice that would be helpful to me at this time?

21. (Q) Gibt es weitere Ratschläge, die zum jetzigen Zeitpunkt hilfreich für mich wären?

(A) Much may be given. These we would think and ponder over. Keep these close in the heart.

(A) Viele können gegeben werden. Diese würden wir überdenken und darüber nachdenken. Behalte diese innig im Herzen.

22. We are through for the present.

22. Wir sind vorläufig fertig.

 

Diese Übersetzung wurde bereitgestellt von http://www.phantho.de