Reading # 281-47

 

 

Original text

Ins Deutsche übersetzt

T0281-047 * TEXT OF READING 281-47

T0281-047 * TEXT DES READINGS 281-47

This Psychic Reading given by Edgar Cayce at his home on Arctic Crescent, Virginia Beach, Va., this 2nd day of October, 1940, in accordance with request made by those present.

Dieses Psychische Reading wurde gegeben von Edgar Cayce in seinem Haus am Arctic Crescent, Virginia Beach, Va., diesem 2ten Tag des Oktober, 1940, in Übereinstimmung mit der gemachten Anfrage durch jene Anwesenden.

P R E S E N T

A N W E S E N D

Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Conductor; Gladys Davis. Steno. Esther Wynne, Florence Edmonds, Frances Y. Morrow, Helen Ellington, Ruth LeNoir, Helen Godfrey, Sallie Jones and Mae Verhoeven.

Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Leitung; Gladys Davis. Steno. Esther Wynne, Florence Edmonds, Frances Y. Morrow, Helen Ellington, Ruth LeNoir, Helen Godfrey, Sallie Jones und Mae Verhoeven.

R E A D I N G

R E A D I N G

Time of Reading 3:30 to 3:50 P. M.

Zeitpunkt des Readings 3:30 bis 03:50 Uhr nachmittags

1. GC: You will have before you the members of the Glad Helpers gathered here. You will continue with the discourse on the endocrine system in the human body.

1. GC: Du wirst vor dir die Mitglieder der hier versammelten Frohen Helfer haben. Du wirst weitermachen mit dem Diskurs über das Hormonsystem im menschlichen Körper.

2. EC: Yes.

2. EC: Ja.

3. As the nucleus forms, there begins that activity which becomes the motivating force of the mental, the physical and the spiritual influences as related to GROWTH.

3. Da der Zellkern formt, beginnt dort diese Aktivität, welche die treibende Kraft von den mentalen, den physischen und den spirituellen {geistigen} Einflüssen in Bezug auf das WACHSTUM wird.

4. It has been indicated, by the sage, the manner of growth in the womb is not understood by man; yet here ye may find a concept of that development.

4. Es ist angedeutet worden, von dem Weisen, dass die Art des Wachstums im Mutterleib vom Menschen nicht verstanden wird; jedoch könnt ihr hier ein Konzept von dieser Entwicklung finden.

5. That gland ((pineal?)) a nucleus extending in the shape or form of a moving atom, gathers from its surroundings physical nourishment; and from the mind of the body it takes its PHYSICAL characteristics, or the moulding as it were of its features as related to the external expression of same.

5. Diese Drüse ((Zirbeldrüse?)) ein Kern, der sich in der Gestalt oder Form eines sich bewegenden Atoms erstreckt, sammelt von seiner Umgebung physische Nahrung; und aus dem Verstand des Körpers nimmt er seine PHYSISCHEN Eigenschaften, oder das Formen sozusagen, von seinen Merkmalen in Bezug auf den äußeren Ausdruck von selbigen.

6. Then as the mind of the bearer binds those forces that are its natures in itself, its purposes, its desires, its hopes, its fears, these begin gradually to extend themselves through the nucleus; so that as the shape or form begins to find expression, there are also the channels through which the growth of the spiritual being gives its expression.

6. Da dann der Verstand des Trägers jene Kräfte bindet, die an sich seine Veranlagungen, seine Absichten, seine Begehren, seine Hoffnungen, seine Ängste sind, beginnen diese allmählich sich selbst durch den Zellkern auszudehnen; sodass, wenn die Gestalt oder die Form beginnt, ihren Ausdruck zu finden, es auch die Kanäle gibt, durch die dem Wachstum des spirituellen Wesens Ausdruck verliehen wird.

7. It is centered first, then about that known as the cranial center; next the 9th dorsal, or that which is the motivative force to other portions through the umbilical cord, that begins then in the third week to give material manifestations in physical development.

7. Es ist zuerst zentriert, dann über dem, was bekannt ist als das Schädelzentrum; danach der 9te Dorsal {Brustwirbel}, oder das, was die motivative {motivierende; treibende} Kraft zu anderen Teilen durch die Nabelschnur ist, das beginnt dann in der dritten Woche, um der physischen Entwicklung materielle Manifestationen zukommen zu lassen.

8. Then the centers of the heart, liver and kidney areas begin their expression.

8. Dann beginnen die Zentren der Herz-, Leber- und Nierenbereiche sich zum Ausdruck zu bringen.

9. Thus we have first the pineal, the aerial (See 281-53, Par. 8-A & 281-55, Par. 5-A, 6-A), the adrenals, the thymus - or the pump gland of the heart itself.

9. Daher haben wir zuerst die Zirbeldrüse, den Äther (Siehe 281-53, Abs. 8-A & 281-55, Abs. 5-A, 6-A), die Nebennieren, die Thymusdrüse - oder die Pumpendrüse vom Herz selbst.

10. Each organ as it materializes in its development forms its own nucleus for the production of that which enables it in itself, from its own glandular system, to reproduce itself.

10. Jedes Organ, wie es sich in seiner Entwicklung materialisiert, formt seinen eigenen Zellkern für die Produktion von dem, was ihm in sich selbst ermöglicht, aus seinen eigenem Drüsensystem, sich selbst zu reproduzieren.

11. With the production of itself, the blood system begins its flow - then - in the second month of conception.

11. Mit der Produktion von sich selbst, beginnt das Blutsystem - dann - seinen Fluss, im zweiten Monat der Empfängnis.

12. Then there begins the growth of the glands that forms eyes, ears, nasal passages; and those areas begin their formations.

12. Dann beginnt dort das Wachstum der Drüsen, das die Augen, die Ohren, die Nasengänge formt; und jene Bereiche beginnen ihre Herausbildungen.

13. The seeking here is for that area, that center, in which the system makes its relative relationships or associations with spiritual, mental and physical being.

13. Das Streben ist hier nach diesem Bereich, diesem Zentrum, in dem das System seine jeweiligen Beziehungen oder Assoziationen mit geistigen, mentalen und physischen Dasein herstellt.

14. These areas indicated, that have come through growth into being in relation to the mental, spiritual and physical attitude of the mother, are constantly dependent upon that one from which the body draws its PHYSICAL sustenance; but purpose, desire and hope are through the mental. Thus these centers are opposite the umbilical cord, or those areas through which ALL messages of desire, or of the mental nature, pass; not only to the brain in its reflexes but along the cords to the pineal, - that has been and is the extenuation of its first cause.

14. Diese angedeuteten Bereiche, die durch Wachstum in Bezug auf die mentale, spirituelle und physische Einstellung der Mutter ins Dasein gekommen sind, hängen ständig von dem ab, wovon der Körper seine physische NAHRUNG bezieht; allerdings sind Absicht, Begierde und Hoffnung durch das Mentale. Daher sind diese Zentren auf der gegenüberliegenden Seite der Nabelschnur oder jener Bereiche, durch die ALLE Botschaften des Begehrens, oder der mentalen Art, hindurchgehen; nicht nur zum Gehirn in seine Reflexe, sondern entlang der Schnüre zur Zirbeldrüse, - die die Verringerung seiner erste Ursache war und ist.

15. In those glands that are eventually known as the genital, or in the lyden, and the inner centers of the thyroid through and from which the exterior forces are indicated in their activity, there begins then the formation of the superficial circulation; that leads or connects between its spiritual import, its mental purpose, and its physical development - for their coordination.

15. In jenen Drüsen, die schließlich bekannt sind als die Genitalteile, oder in der Lyden, und den inneren Zentren der Schilddrüse, durch die und von wo aus die äußeren Kräfte bei ihrer Aktivität gezeigt werden, beginnt dort dann die Herausbildung der Oberflächenzirkulation {Durchblutung}; das leitet oder verbindet hierzwischen ihre spirituelle Zufuhr, ihre mentale Absicht, und ihre physische Entwicklung - für deren Koordinierung. {A.d.Ü.: Bzgl. des von Cayce verwendeten Begriffs Lyden- oder Leydigdrüse; siehe auch "cells of leydig center", sowie u. a. auch die Readings 294-141, 294-142, 281-53.}

16. Thus we find, as indicated in the bodily expressions, there comes in these areas - or from those centers of the areas given - the disturbances of a physical nature to which the young are more susceptible; which are of a glandular nature, finding expressions in the various forms in the physical to the superficial and the deeper circulation, between the cerebrospinal and sympathetic, or to the organs that are under the direction of same. We refer to such as measles, mumps, conditions of throat, the head and eyes. All of these are glandular centers.

16. Daher finden wir, wie es in den körperlichen Ausdrücken angezeigt ist, kommen dort in diesen Bereichen - oder aus jenen Zentren der angegebenen Bereiche - die Störungen von physischer Art, für die der Jugendliche anfälliger wird; die von einer Drüsenart sind, und die in den verschiedenen Formen Ausdruck finden in der physischen bis zur oberflächlichen und tieferen [Blut]Zirkulation, zwischen dem Rückenmark und dem sympathischen Nervensystem, oder bis zu den Organen, die unter der Leitung von selbigen sind. Wir verweisen auf solche wie Masern, Mumps, Zustände von Hals, Kopf und den Augen. Alle von diesen sind Drüsenzentren.

17. That is why in portions of the Scripture the extenuating activities that take place in the spiritual being are described by the expressions through those body centers.

17. Das ist der Grund, weshalb in Teilen der Heiligen Schrift die abschwächenden Aktivitäten, die im spirituellen Wesen stattfinden, durch die Ausdrucksformen mittels jener Körperzentren beschrieben werden.

18. These follow through, throughout the periods of gestation, and are dependent still upon the environs, the mental attributes and activities, the purposes and aims of that individual BEARING the entity.

18. Diese folgen durch, während der ganzen Perioden der Schwangerschaft hindurch, und sind immer abhängig von den Umgebungen, von den mentalen Eigenschaften und Aktivitäten, von den Absichten und Zielen dieses individuellen VERHALTENS der Entität.

19. Thus it comes into the material world with that held to by THAT parent, with the CHARACTERISTICS that are the sum of spiritual, mental AND material purposes of the FIRST cause, as combined with its age and era or period of development.

19. Daher kommt es mit dem in die materielle Welt, bereitgehalten von DIESEM Elternteil, mit den CHARAKTEREIGENSCHAFTEN, die die Summe von spirituellen, mentalen UND materiellen Absichten von der ERSTEN Ursache sind, wie es kombiniert wird mit seinem Alter und seiner Ära oder Periode der Entwicklung.

20. We rest here.

20. Wir machen hier eine Pause.

 

Diese Übersetzung wurde bereitgestellt von  http://www.phantho.de